HIGH-TECH-LÖTEN
Karl-Hans Klinkhammer
Wiesenweg 6
D - 26446 Horsten
Tel. (0 44 53) 93 95 23
Fax. (0 44 53) 63 73
Mobil (01 72) 4 30 63 21
e-mail: kontakt@high-tech-loeten.de
web: www.high-tech-loeten.de

Kurzbeschreibung:
Seit 1992 führt Karl-Hans Klinkhammer als Dozent für manuelle Löttechnik für Mitarbeiter/innen der Elektronikfertigung folgende Aus- und Weiterbildungsseminare durch:
  • Lötseminar konventionelles Löten / THT (bedrahtete Bauteile)
    für Anfänger oder Fortgeschrittene
  • Seminar "Einführung in die Surface Mount Technology (SMT)"
  • Seminar "SMD-Technik für Fortgeschrittene"
  • Seminar über Platinenreparatur THT / SMT

Karl-Hans Klinkhammer war bis Oktober 2000 Fachlehrer für Elektronik und Ausbilder für hochzuverlässiges Handlöten an der Marineoperationsschule in Bremerhaven. Er ist Ausbilder (Instructor/Examiner) und Prüfer Category I und II nach ESA Vorschrift PSS-01-748. Seine praktischen und theoretischen Kenntnisse stellt Karl-Hans Klinkhammer interessierten Firmen und Institutionen im In- und Ausland zur Verfügung. Er ist Mitglied im Hamburger Lötzirkel, Gastdozent des Fraunhofer ISIT in Itzehoe, sowie freier Mitarbeiter für Löttechnik bei der Firma PETER JORDAN GmbH in Offenbach/Main.

Überwiegend werden auf den Auftraggeber zugeschnittene lnhouse-Seminare mit einer Dauer von mindestens zwei Tagen durchgeführt. Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Ausbildung. Die Schulungsteilnehmer werden nach den neuesten Vorschriften der EN und DIN sowie nach ESA und IPC-Richtlinien unterrichtet. Der Lernerfolg wird mit einer Abschlussprüfung nachgewiesen.


Bei Interesse an einer fachlichen Beratung, einer Lötschulung
für Ihre Mitarbeiter oder an einem fachbezogenen Vortrag für
eine Veranstaltung fordern Sie bitte ein kostenloses Angebot an --->

per Mausklick auf das Logo zu HIGH-TECH-LÖTEN



zurück